2017/2018

Exkursion "Vom Korn zum Brot"
Im Rahmen des Sachunterrichts brachen die beiden 3. Klassen zur Exkursion "Vom Korn zum Brot" auf.
Auf dem Fischereihof in Kleinholscha wurden den Kindern die verschiedenen Getreidearten näher gebracht. Sie erfuhren von der Verarbeitung der Körner zu Mehl und der anschließenden Brotzubereitung früher und heute.
Als besonderes Highlight durften die Schüler ihr eigenes Brot backen. Dafür bereiteten sie mit viel Begeisterung noch einen köstlichen Kräuterquark mit frisch gesammelten Wild- und Gartenkräutern zu.
Mit viel Appetit wurde die eigene Kreation anschließend verspeist, die natürlich "viel besser" schmeckte, als das Brot zu Hause. Leider war dieser eindrucksreiche Tag viel zu schnell vorbei.
Herzlichen Dank den Projektbetreuern vom Fischereihof Kleinholscha!


Busschule
Am 24.08.2017 war wieder einmal ein besonderer Tag für die Kinder der Mättig-Grundschule Bautzen.
Vertreter der Verkehrswacht und des Busunternehmens Siegfried Wilhelm überraschten die jungen Schüler mit zwei Lehrstunden zum Thema Bus. Es wurde genau erläutert, was man an der Haltestelle und auch im Bus zu beachten und zu vermeiden hat. Die anschließende Probefahrt sorgte besonders bei den Erstklässlern für große Begeisterung. Auch die praktisch demonstrierten Gefahren wurden mit viel Interesse aufgenommen.
Mit viel Spaß und Freude haben die Kinder heute erfolgreich lebenswichtige Verhaltensregeln gelernt, die sie hoffentlich auch in der Zukunft anwenden werden.


Neues vom Spielplatz
Unser Spielplatz wurde zu Beginn des Schuljahres erweitert. Wir erhielten eine neue Schaukel.
Diese wurde von allen begeistert angenommen.


Bauarbeiten
Seit einiger Zeit wurde in und um unsere Schule fleißig gebaut. Wir bekommen eine neue Heizungsanlage. Künftig versorgt unsere Schule die Heizanlage des Gerichtes. Später soll uns der Energieturm der Energie- Wasserwerke Bautzen versorgen. Dazu wurde die alte Heizung entfernt und auf der Mättigstraße neue Leitungen verlegt.


Schuleingang 2017
Die diesjährige Schulaufnahmefeier für die beiden ersten Klassen fand am 05.08.2017 in der Aula unserer Schule statt. 25 Schulanfänger der Klasse 1a mit Klassenlehrerin Frau Braun und Erzieherin Frau Selge sowie 27 ABC-Schützen der Klasse 1b mit Frau Bjarsch als Klassenlehrerin und Erzieher Herr Schmidt wurden von der Rektorin Frau Lentz begrüßt. Sie sahen das von den Klassen 3a und 3b fleißig eingeübte Stück "Nils lernt Lesen". Nach dem Programm bekam jedes Kind seine lang ersehnte Zuckertüte überreicht.